NBA: Houston Rockets verpflichten Daniel Theis

Der Wechsel von Basketball-Nationalspieler Daniel Theis innerhalb der NBA zu den Houston Rockets ist perfekt.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
Artikel empfehlen
Daniel Theis (l) spielt künftig für die Houston Rockets.
Daniel Theis (l) spielt künftig für die Houston Rockets. © Brandon Dill/AP/dpa
Houston

Details zum Vertrag ließen die Rockets offen. Zuletzt hatte ESPN unter Berufung auf den Agenten von Theis berichtet, dass sich der 29 Jahre alte Center mit Houston auf einen Vierjahreskontrakt geeinigt habe.

"Daniel ist ein vielseitiger Center, der Einfluss an beiden Enden des Felds hat", sagte Rockets General Manager Rafael Stone. Theis war in der vergangenen Saison von den Boston Celtics zu den Chicago Bulls geschickt worden.

Drei weitere deutsche Profis, die zuletzt in der NBA spielten, können derzeit als so genannte Free Agents über einen neuen Kontrakt verhandeln: Prominentester Nationalspieler ist Dennis Schröder, der für die Los Angeles Lakers aufgelaufen war. Zudem trifft dies auch auf Isaac Bonga und Isaiah Hartenstein zu. Moritz Wagner einigte sich Medienberichten zufolge zuletzt auf einen neuen Vertrag bei seinem bisherigen Team der Orlando Magic. Er würde damit kommende Saison an der Seite seines Bruders und NBA-Neuling Franz Wagner spielen.

© dpa-infocom, dpa:210808-99-764991/2

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen Artikel empfehlen