Nach Gold nun Silber: Schützin Hiltrop holte zweite Medaille

Sportschützin Natascha Hiltrop hat bei den Paralympics in Tokio nach Gold mit dem Luftgewehr nun Silber im 50-Meter-Dreistellungswettkampf mit dem Gewehr gewonnen.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
Artikel empfehlen
Holte in Tokio ihre zweite Medaille: Natascha Hiltrop.
Holte in Tokio ihre zweite Medaille: Natascha Hiltrop. © Xiong Qi/XinHua/dpa
Tokio

Die 29-Jährige wurde am Freitag mit 457,1 Punkten Zweite knapp hinter der Chinesin Cuiping Zhang (457,9). Vor dem letzten Schuss lang Hiltrop nach auf Gold-Kurs, dann zielte sie mit einer 8,7 im Vergleich zur Chinesin (10,3) zu ungenau. Bronze ging an die Inderin Avani Lekhara (445,9). Hiltrop holte am Mittwoch die erste Goldmedaillen für die deutschen Para-Schützen seit den Spielen in Athen 2004.

© dpa-infocom, dpa:210903-99-76056/2

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen Artikel empfehlen