Mick Schumacher holt Formel-2-Titel

Mick Schumacher ist neuer Formel-2-Champion. Der 21-Jährige sicherte sich den Titelgewinn in der Nachwuchsserie am Sonntag trotz einer Punkte-Nullnummer als 18. im letzten Saisonrennen in Bahrain.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
Empfehlungen
Holte den Formel-2-Titel: Mick Schumacher.
Holte den Formel-2-Titel: Mick Schumacher. © Sebastian Gollnow/dpa
Sakhir

Weil Schumachers Rivale Callum Ilott punktlos blieb, rettete der Prema-Pilot einen Vorsprung von 14 Zählern in der Gesamtwertung über die Ziellinie. Zwei Jahre nach seinem EM-Triumph in der Formel 3 sicherte sich der Sohn von Michael Schumacher damit auch den Titel in der höchsten Junioren-Kategorie. Schon vor dem Saisonfinale in Sakhir stand fest, dass Mick Schumacher im kommenden Jahr für das US-Team Haas in der Formel 1 fahren wird.

© dpa-infocom, dpa:201206-99-591698/2

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen Empfehlungen