Mick Schumacher auf Platz 19 in Portugal-Qualifikation

Formel-1-Neuling Mick Schumacher hat die Qualifikation zum Großen Preis von Portugal als 19. beendet. Im unterlegenen Haas-Rennwagen kam der 22-Jährige in Portimao bei windigen Bedingungen nicht über den vorletzten Platz hinaus.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
Artikel empfehlen
Lewis Hamilton fehlten gerade einmal sieben Tausendstelsekunden zur 100. Pole.
Lewis Hamilton fehlten gerade einmal sieben Tausendstelsekunden zur 100. Pole. © Manu Fernandez/AP/dpa
Portimao

Damit war der Sohn von Michael Schumacher aber erneut schneller als sein russischer Teamkollege Nikita Masepin. Überraschend schied auch der Australier Daniel Ricciardo im McLaren als 16. schon im ersten Durchgang der Startplatzjagd für den dritten Saisonlauf am Sonntag (16.00 Uhr/Sky) aus.

© dpa-infocom, dpa:210501-99-429983/3

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen Artikel empfehlen