Kuntz-Nachfolger steht fest: Di Salvo neuer U21-Chefcoach

Antonio Di Salvo steigt vom Co-Trainer zum Chefcoach der deutschen U21-Nationalmannschaft auf. Das gab der Deutsche Fußball-Bund nach einer Präsidiumssitzung bekannt.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
Artikel empfehlen
Antonio di Salvo (M.) folgt auf Stefan Kuntz (l) als Cheftrainer des deutschen Fußball-U21-Nationalteams.
Antonio di Salvo (M.) folgt auf Stefan Kuntz (l) als Cheftrainer des deutschen Fußball-U21-Nationalteams. © Arne Dedert/dpa
Frankfurt/Main

Der 42 Jahre alte ehemalige Profi tritt die Nachfolge seines langjährigen Chefs, Stefan Kuntz, an, der als Coach der A-Nationalmannschaft in die Türkei gewechselt ist. Di Salvos Vertrag ist nach DFB-Angaben bis 2023 gültig. Neuer Assistenztrainer wird Hermann Gerland. Der einstige langjährige Assistenztrainer des FC Bayern München ist seit August als Scout beim DFB.

© dpa-infocom, dpa:210923-99-329509/2

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen Artikel empfehlen