Jäger qualifiziert sich für die PGA Tour

Golfprofi Stephan Jäger hat zum dritten Mal den Sprung auf die lukrative PGA Tour geschafft.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
Artikel empfehlen
Golfprofi Jäger hat sich zum dritten Mal für die PGA Tour qualifiziert.
Golfprofi Jäger hat sich zum dritten Mal für die PGA Tour qualifiziert. © Charles Krupa/AP/dpa/Archivbild
Omaha

Der gebürtige Münchner, der in den USA lebt, schloss die Rangliste der regulären Saison auf der zweitklassigen Korn Ferry Tour als Bester ab und qualifizierte sich als einer von 25 Spielern für die Top-Turnierserie im Golf-Sport.

"Endlich jetzt die Karte zu haben und wieder auf der PGA Tour zu spielen, ist super. Ich freue mich drauf", sagte Jäger dem TV-Sender Sky nach seinem geteilten vierten Platz beim Turnier in Omaha im US-Bundesstaat Nebraska.

Der 32-Jährige hatte bereits 2018 und 2019 auf der PGA Tour abgeschlagen. Die neue Saison der millionenschweren US-Tour startet bereits nach den FedEx-Cup-Playoffs in vier Wochen am 16. September im kalifornischen Napa.

© dpa-infocom, dpa:210816-99-857080/2

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen Artikel empfehlen