Sieht so das neue Heimtrikot des Weltmeisters aus?

Schon vor einigen Monaten wurde im Internet der Entwurf für das neue DFB-Auswärtsdress veröffentlicht - die Meinungen waren durchaus gespalten. Jetzt hat ein spanischer Blog erste Bilder des möglichen neuen Heimtrikots publik gemacht.
von  az
Das sollen sie sein: Das neue Heim- und Auswärtsdress der deutschen Nationalmannschaft.
Das sollen sie sein: Das neue Heim- und Auswärtsdress der deutschen Nationalmannschaft. © dpa/Screenshot - todosobrecamisetas.com/AZ

München - Ganz schlicht gehalten, in Schwarz und Weiß - so sollen des Weltmeisters neue Kleider aussehen. Die Internetseite "Todo Sobre Camisetas" hat am Dienstag die ersten Fotos des möglichen Heimtrikots veröffentlicht. Wenn es sich bei dem gezeigten Dress wirklich um das Original handelt, verzichten die Macher diesmal auf allerlei Schnickschnack - schwarz-rot-goldene Einfärbungen am Ärmel sorgen für den einzigen Farbtupfer.

Vor einigen Monaten sorgte ein gewagter Entwurf des Auswärtstrikots für Aufsehen in der Sportwelt. Grau und grün, mit farbigen Ärmeln und quergestreift soll es sein - das gefällt nicht jedem deutschen Fußball-Fan.

Der DFB stellt das Trikot offiziell am 11. November vor, zwei Tage vor dem Testspiel in Paris gegen EM-Gastgeber Frankreich.

 

 

 

Das mögliche Heimtrikot der Nationalmannschaft

 

Schlicht gehalten - in schwarz und weiß. Foto: Screenshot - todosobrecamisetas.com

 

Das mögliche Auswärtstrikot der Nationalmannschaft

 

Polarisierte schon vor Monaten - quergestreift und grün. Foto:

Screenshot - todosobrecamisetas.com