French Open: Altmaier gewinnt deutsches Duell gegen Struff

Qualifikant Daniel Altmaier hat bei den French Open das deutsche Duell gegen Jan-Lennard Struff gewonnen und überraschend in Paris die dritte Runde erreicht.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
Empfehlungen
Daniel Altmaier hat bei den French Open auch Jan-Lennard Struff besiegt.
Daniel Altmaier hat bei den French Open auch Jan-Lennard Struff besiegt. © Benoit Doppagne/BELGA/dpa
Paris

Der 22-Jährige setzte sich unerwartet deutlich mit 6:3, 7:6 (7:4), 6:3 durch und steht bei seinem Grand-Slam-Debüt damit als zweiter deutscher Tennisprofi nach Alexander Zverev in der dritten Runde. Altmaier, der wegen mehrerer Verletzungen 2018 fast komplett pausieren musste, nutzte nach 2:32 Stunden seinen ersten Matchball.

© dpa-infocom, dpa:201001-99-787052/2

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen Empfehlungen