Julian Nagelsmann: Gunst der Fans des FC Bayern mit gutem Saisonstart gewinnen

Trotz einer holprigen Vorbereitung blickt Julian Nagelsmann dem Saisonstart des FC Bayern optimistisch entgegen.
von  AZ/dpa
Münchens Trainer Julian Nagelsmann geht über den Platz.
Münchens Trainer Julian Nagelsmann geht über den Platz. © Matthias Balk/dpa/Archivbild

MünchenJulian Nagelsmann blickt nach vier sieglosen Testspielen mit dem FC Bayern München in der Vorbereitung dem Saisonstart dennoch zuversichtlich entgegen. "Das ändert nichts an der Überzeugung, ein Spiel zu gewinnen", sagte der neue Trainer des deutschen Rekordmeisters in einem Interview für die Sendung "Blickpunkt Sport", das der BR am Sonntag vorab online stellte.

Nagelsmann musste beim Großteil der Probeläufe auf die EM-Teilnehmer verzichten. Kapitän Manuel Neuer, Thomas Müller und Joshua Kimmich waren sogar in keinem Testspiel dabei.

Mit Erfolgen am kommenden Freitag im Bundesliga-Eröffnungsspiel bei Borussia Mönchengladbach und dem Spiel um den nationalen Supercup wenige Tage später erneut auswärts gegen Borussia Dortmund will der 34-Jährige die Münchner Anhänger für sich gewinnen. "Du musst das erste Spiel in Gladbach gewinnen und idealerweise den Supercup. Und dann sind die Fans auch ganz wohlgesonnen", glaubt Nagelsmann: "Dann können wir angreifen."