FC Bayern mit Schweigeminute für gestorbenen Maradona

von  dpa
Ein Porträt vom argentinischen Fußballidol Diego Maradona vor dem Spiel auf der Anzeigetafel.
Ein Porträt vom argentinischen Fußballidol Diego Maradona vor dem Spiel auf der Anzeigetafel. © Sven Hoppe/dpa

Der FC Bayern und RB Salzburg haben vor dem Champions-League-Spiel in München des gestorbenen Diego Maradona gedacht. Vor dem Anpfiff des Gruppenspiels gab es für den am Mittwoch im Alter von 60 Jahren gestorbenen Argentinier eine Schweigeminute. Vor allen Europacup-Spielen am Mittwoch und Donnerstag soll der argentinischen Fußball-Legende Diego Armando Maradona mit Schweigeminuten gedacht werden.