Champions League Gruppenphase: FC Bayern startet mit Heimspiel gegen Atlético Madrid

Die Gruppenphase der Champions League 2020/21 ist terminiert. Alle Spielansetzungen des FC Bayern in der Übersicht.
von  AZ
Es gilt, den Pott zu verteidigen! Die Spielansetzungen des FC Bayern in der Gruppenphase der Champions League sind da.
Es gilt, den Pott zu verteidigen! Die Spielansetzungen des FC Bayern in der Gruppenphase der Champions League sind da. © Ina Fassbender/dpa

München - Die Ansetzungen der ersten sechs Spieltage der Champions League sind da, der Titelverteidigter startet in der Allianz Arena!

Die Bayern empfangen zum Auftakt der neuen Champions-League-Saison am 21. Oktober (21 Uhr im AZ-Liveticker) Atlético Madrid. Ebenfalls mit einem Heimspiel startet RB Leipzig in Europas Eliteliga: Die Sachsen erwarten einen Tag zuvor am 20. Oktober Istanbul Basaksehir.

Dortmund und Gladbach müssen auswärts ran

Die beiden weiteren deutschen Teams Borussia Dortmund und Borussia Mönchengladbach müssen zum Auftakt nach Italien. Der Vizemeister aus Dortmund muss am 20. Oktober bei Lazio Rom ran. Gladbach tritt einen Tag später bei Inter Mailand an.

Alle Spielansetzungen des FC Bayern in der Gruppenphase der Champions League

  • 27. Oktober (18.55 Uhr): Lokomotive Moskau - FC Bayern
  • 3. November (21 Uhr): RB Salzburg - FC Bayern
  • 25. November (21 Uhr): FC Bayern - RB Salzburg
  • 1. Dezember (21 Uhr): Atlético Madrid - FC Bayern
  • 9. Dezember (21 Uhr): FC Bayern - Lokomotive Moskau

Alle Spiele des Triple-Siegers können Sie, wie gewohnt, im AZ-Liveticker verfolgen. 

Hier finden Sie alle Spielansetzungen für den Auftakt der Champions-League-Saison 2020/21!