Bayern-Talent wechselt zum FCK

Der 1. FC Kaiserslautern wildert beim FC Bayern: Die "Roten Teufel" haben laut eines Medienberichts bereits mündliche Einigung mit einem Talent von der Säbener Straße erzielt.
von  AZ
Verlässt die Bayern wohl: Lukas Görtler, hier mit Bastian Schweinsteiger und Mario Götze.
Verlässt die Bayern wohl: Lukas Görtler, hier mit Bastian Schweinsteiger und Mario Götze. © dpa

München - Wie die "Rheinpfalz" berichtet, steht der Wechsel des Talents Lukas Görtler vom FC Bayern II nach Kaiserslautern kurz bevor. Der 20-Jährige habe bereits Einigung mit den Lauterern erzielt.

Lesen Sie auch: Bayern-Debütanten Strieder und Görtler: Kroos-Erbe und Derby-Held

Der Linksfuß kam in der vergangenen Saison für das Regionalliga-Team der Bayern in 27 Pflichtspielen zum Einsatz, schoss dabei 11 Tore und gab sechs Vorlagen. Der Youngster ist sowohl im Sturm, als auch im Mittelfeld einsetzbar.

Anfang April schoss er die kleinen Bayern im Amateur-Derby gegen den TSV 1860 mit einem Traumtor zum Sieg.