Gössner verzichtet auf Olympische Spiele in Sotschi

Die Olympischen Spiele 2014 von Sotschi finden ohne die deutsche Biathletin Miriam Gössner statt!
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen

Oberhof - Biathletin Miriam Gössner wird nicht an den Olympischen Winterspielen teilnehmen. „Ich bin zu dem Entschluss gekommen, dass ich nicht nach Sotschi fahren werde und erst mal versuche, wieder gesund zu werden“, sagte Gössner am Samstag unter Tränen auf einer Pressekonferenz in Oberhof. Zuvor hatte die 23-Jährige aus Garmisch auf einen Start im Verfolgungsrennen beim Biathlon-Weltcup verzichtet. Gössner hatte sich im Mai bei einem Fahrradunfall schwer am Rücken verletzt und bislang nicht wieder ihre alte Form gefunden.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren