Adler Mannheim für DEL-Trainer Meisterfavorit

Die Adler Mannheim gehen als Favorit in die am Donnerstag beginnende Saison der Deutschen Eishockey Liga.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
Artikel empfehlen
Trainer Pavel Gross ist mit den Adler Mannheim ein heißer Meisterschaftsfavorit.
Trainer Pavel Gross ist mit den Adler Mannheim ein heißer Meisterschaftsfavorit. © Uwe Anspach/dpa
Düsseldorf

Das ist zumindest die Mehrheitsmeinung der DEL-Trainer. Fünf der 15 Coaches setzten in einer Umfrage der Deutschen Presse-Agentur vor dem Saisonstart klar auf die Adler, die in der ungewöhnlichen und stark verkürzten Vorsaison im Playoff-Halbfinale an den Grizzlys Wolfsburg gescheitert waren. Mannheims Coach Pavel Gross selbst nannte zudem - noch etwas zurückhaltend - den Titel als Ziel: "Wir wollen natürlich auch ein Wörtchen im Kampf um die Meisterschaft mitreden."

Lediglich ein Trainertipp ging zugunsten des im Frühjahr bereits im Viertelfinale gescheiterten EHC Red Bull München - der von EHC-Coach Don Jackson selbst: "Wir werden Meister. Das ist unser Anspruch." Drei weitere Trainer nannten die Adler und München gleichermaßen als Favoriten. Teilweise wurde auch Titelverteidiger Eisbären Berlin genannt. Deren Coach Serge Aubin gab ebenfalls selbst die erneute Meisterschaft als Ziel aus. Zwei Coaches - Bremerhavens Thomas Popiesch und Wolfsburgs Mike Stewart - wollten keinen Tipp wagen.

Iserlohns Brad Tapper dagegen war mutig und kürte die Sauerländer kurzerhand selbst zum Favoriten: "Da wir jedes Spiel gewinnen wollen, ist es die logische Konsequenz, dass die Iserlohn Roosters Deutscher Meister werden."

© dpa-infocom, dpa:210906-99-116822/2

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen Artikel empfehlen