Zara und Mike Tindall: Der Name ihrer kleinen Tochter steht fest

Am 18. Juni wurde das siebte Ur-Enkelkind von Queen Elizabeth II. geboren. Nun ließen die stolzen Eltern, Zara und Mike Tindall, den Namen des kleinen Mädchens verkünden.
von  (cos/spot)

Am 18. Juni wurde Queen englische Queen (92) zum nunmehr siebten Mal Ur-Großmutter. Ihre Enkeltochter Zara Tindall (37), ehemalige Philipps, Freude sich gemeinsam mit Ehemann Mike Tindall (39) über ihre zweite Tochter. Während kurz nach der Geburt lediglich das Geschlecht und Gewicht (4.100 Gramm) des royalen Nachwuchses bekannt gegeben wurde, ließ die kleine Familie nun via Twitter auch den Namen des Mädchens verkünden. Die Tochter der britischen Springreiterin und des Rugbyspielers hört auf den Namen Lena Elizabeth.

Alles Wissenswerte über die Queen Elizabeth II. und die königliche Familie erfahren Sie in dem Buch "Ein Leben für die Krone"

Wie mehrere britische Boulevardblätter berichtet, darunter auch "Express", soll der erste Name Lay-na ausgesprochen werden, der zweite sich auf Zaras Großmutter, englische Queen, beziehen. "Der Name gefiel ihnen einfach", heißt es von Seiten eines Royal-Sprechers weiter. Für die Tochter von Prinzessin Anne (67) ist es bereits ihr zweites Kind. Töchterchen Mia Grace (4) kam im Januar 2014 zur Welt.

Anzeige für den Anbieter Twitter über den Consent-Anbieter verweigert