Wrestling-Star Tyler Reks outet sich als Transgender und zeigt sich als Frau

Als Tyler Reks stieg sie jahrelang in den Wrestling-Ring, jetzt lebt sie ihr neues Ich als Frau. Auf Instagram outet sich Gabbi Tufts als transsexuell und präsentiert ihre weibliche Verwandlung.
von  Sven Geißelhardt
2014 stand sie noch als Tyler Reks im Wrestling-Ring der WWE, heute lebt Gabbi Tufts als Frau.
2014 stand sie noch als Tyler Reks im Wrestling-Ring der WWE, heute lebt Gabbi Tufts als Frau. © IMAGO / ZUMA Wire

Lange Haare, Bart, stählerne Muskeln – so kannten Fans den Wrestling-Star Tyler Reks. Was kaum jemand wusste: Der Kämpfer fühlte sich im falschen Körper geboren. Jetzt hat Gabbi Tufts, wie ihr neuer Name lautet, ihren Traum wahr gemacht – auf Instagram zeigt sie sich erstmals als Frau.

"Dies ist die Seite von mir, die sich im Schatten versteckt hat, voller Angst vor dem, was die Welt denken würde; Angst vor dem, was meine Familie, Freunde und Anhänger sagen oder tun würden", schreibt sie in ihrer Nachricht.

Anzeige für den Anbieter Instagram über den Consent-Anbieter verweigert

Tyler Reks lebt jetzt als Gabbi Tufts: Ehefrau und Tochter unterstützen die Verwandlung

Die ehemalige Wrestlerin wurde bei der Umwandlung in eine Frau von ihrer Familie unterstützt: "Meine liebevolle Frau, meine Familie und meine engsten Freunde haben mich so akzeptiert, wie ich bin. Ihnen bin ich für immer dankbar. Ihre Unterstützung auf dem Weg bedeutet mehr als Sie jemals wissen werden." Seit 2002 ist Gabbi mit Ehefrau Priscilla verheiratet, das Paar hat eine zehnjährige Tochter.

So sah Gabbi Tufts als Wrestler Tyler Reks aus

Unter dem Wrestling-Namen Tyler Reks feierte die 42-Jährige 2007 ihr Debüt beim "Ultimate Pro Wrestling" (UPW). Ein Jahr später unterschrieb sie ihren Vertrag bei der "World Wrestling Entertainment" (WWE). 2014 beendete Gabbi Tufts ihre Karriere als Wrestling-Champion.

Anzeige für den Anbieter Instagram über den Consent-Anbieter verweigert

Fans feiern Coming-out als Trans-Frau

Bereits im Oktober 2020 kündigte sie auf Instagram an, dass sich in ihrem Leben einiges verändern werde: "In den nächsten 6-8 Monaten wird es einige monumentale Veränderungen in meinem Leben geben." Worum es sich dabei handeln würde, offenbarte die 42-Jährige aber nicht. Erst im Februar 2021 postete sie ihr erstes Foto als Frau.

Auf Instagram wird Gabbi für ihr Coming-out und den Mut zur weiblichen Verwandlung von den Fans gefeiert. "Ich bin so stolz auf dich", "wir lieben dich" und "du bist unglaublich" sind nur einige der unzähligen positiven Kommentare.