Wiesn-Wandel! Bobby als Bussibär

Kuschel-Kurs statt Angrapsch-Attacke: Arnold zeigt sich jetzt von seiner süßen Seite
| Abendzeitung
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Schmuse-Show: Bobby Arnold küsst Karen Thaler.
Klaus Primke Schmuse-Show: Bobby Arnold küsst Karen Thaler.

Kuschel-Kurs statt Angrapsch-Attacke: Arnold zeigt sich jetzt von seiner süßen Seite

Es ist das Wiesn-Wunder, die Sensation aus dem Schützenfestzelt: Bobby Arnold (65), Multi-Unternehmer und Oscarpreisträger, hat tatsächlich das geschafft, was Männern nicht mal im Entferntesten zugetraut wird – er hat sich total verändert. Zum Positiven. Wirklich!

In nur zwei Tagen wurde aus dem wild gewordenen Angrapsch-Tier ein zahmes Lämmchen. Blödel-Bobby ist jetzt Bobby Bussibär.

Wie kam’s zur wundersamen Wiesn-Wandlung?

Nachdem Arnold am Samstag in der Hausbox vom Schützenfestzelt fremde weibliche Gäste an Busen und Po betatscht hatte, drohte ihm von Wiesn-Wirt Edi Reinbold Zeltverbot (AZ berichtete).

Der Montag als Bewährungsprobe

Da die Männer aber seit 50 Jahren befreundet sind und Bobby seinen Stammtisch die ganze Wiesn über hat, gab Reinbold ihm eine letzte Chance – den Montag als Bewährungsprobe. Und dann das: Kuschel-Kurs! Bobby führte sich wie der netteste Mensch der Welt auf.

An seinem Stammtisch saßen BLM-Präsident Wolf-Dieter Ring, Schauspielerin Karin Thaler und viele weibliche Gäste. Die verwöhnte Bobby besonders. Jede Frau bekam von ihm ein riesiges Stofftier geschenkt. Ob Teddybär oder Löwe – zum Knuddeln und Knutschen war allen voran der Gastgeber.

Sogar Edi Reinbold bekam einen Kuss

Er schmatzte sich durch den ausschließlich harmonischen Abend. Drückte Karin Thaler ein Bussi auf den Mund, prostete den Sitznachbarn zu, lächelte, lachte – und sogar Edi Reinbold bekam einen Kuss.

Alles nur (Schmuse-)Show wegen des angedrohten Zeltverbots? Vielleicht. Vielleicht auch nicht. Aber Wunder gibt es immer wieder. Manchmal auf der Wiesn. Und manchmal auch bei Bobby Arnold.

Kimberly Hoppe

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren