Taylor Swift setzt auf Volants

Taylor Swift setzt auf Volants
von  (eee/spot)

Sängerin Taylor Swift (29, "Reputation") ist in einem verspielten Mini-Kleid in Flieder über den roten Teppich der diesjährigen Billboard Music Awards in Las Vegas geschritten. Zahlreiche Volants sowie edle Spitzendetails machten das Outfit zu einem besonderen Hingucker. Der kurze Rock gab den Blick auf ihre schlanken Beine preis. Dazu kombinierte sie ein paar farblich passende Riemchen-Sandalen.

Verspielte Volant-Kleider gibt es auch hier

Ihre Haare fasste die 29-Jährige zu seinem lockeren Dutt mit geflochtenen Strähnen zusammen. Als Accessoires wählte Swift goldene Ohrringe sowie verschiedene Ringe. Ihre Augen betonte sie durch Lidschatten in Flieder. Schwarzer Mascara und pinker Lippenstift rundeten den Look perfekt ab.