Stephan Luca auf Exkursion

Bei seiner Hawaii-Reise entdeckte Stephan Luca eine Kulisse des Science-Fiction-Films "Jurassic Park". Da wurde natürlich sofort ein Foto mit riesigen Kieferknochen geknipst!
von  (cos/spot)
Schauspieler Stephan Luca ist hinter dem riesigen Gebiss kaum zu erkennen.
Schauspieler Stephan Luca ist hinter dem riesigen Gebiss kaum zu erkennen. © stephanluca.official/facebook.com

"Habe etwas gefunden"

Ist Stephan Luca (43, "Da muss Mann durch") etwa unter die Archäologen gegangen? Auf einem aktuellen Facebook-Bild posiert der Schauspieler neben gigantischen Kieferknochen und vor eindrucksvoller Bergkulisse. Doch bei seinen überdimensionalen Fundstücken handelt es sich natürlich nicht wirklich um wertvolle Ausgrabungen. Der 43-Jährige ist bei seiner Hawaii-Reise lediglich auf eine Kulisse des Science-Fiction-Films "Jurassic Park" gestoßen. Die riesigen Zähne und Schädelknochen der nachgebildeten Dinosaurier sind auch heute noch eine beliebte Attraktion auf der amerikanischen Insel. Die ultimative "Jurassic Park Collection" mit vier DVDs können Sie hier bestellen

Anzeige für den Anbieter Facebook Beitrag über den Consent-Anbieter verweigert