So feiert Britney Spears Geburtstag

Am 2. Dezember ist Britney Spears 39 Jahre alt geworden. Ausgerechnet an ihrem Geburtstag sorgte sie für Aufruhr unter ihren Fans.
von  (wue/spot)
Britney Spears mit ihrem Freund Sam Asghari im vergangenen Jahr.
Britney Spears mit ihrem Freund Sam Asghari im vergangenen Jahr. © Ovidiu Hrubaru/Shutterstock.com

Britney Spears (39) hat am 2. Dezember Geburtstag. Ihren Ehrentag zelebriert sie jedoch schon seit Wochen - und die Feier soll nicht enden. Spears' Freund Sam Asghari (26) teilte einen Clip der beiden bei Instagram, in dem er gespielt frustriert darauf hinweist, dass das Paar den Geburtstag bereits seit einem Monat feiere und es Zeit dafür sei, mal einen Schlusspunkt zu setzen. Spears antwortet mit einem übertrieben entrüsteten "Nein!". Offensichtlich ist das alles nur eine kleine Show für die Follower, im angefügten Kommentar erklärt Asghari jedoch, dass die beiden auch noch "bis zum Ende des Jahres" den Geburtstag feiern wollen.

Anzeige für den Anbieter Instagram über den Consent-Anbieter verweigert

Sie ist seine "Königin"

Für ihn ist die Pop-Prinzessin eine echte Königin. Er teilte unter anderem auch ein Foto eines Geburtstagskuchens, auf dem "Happy Birthday My Queen" geschrieben stand. In einer Instagram Story veröffentlichte er zudem ein weiteres Bild, das ebenjenen Kuchen und "Happy Birthday"-Luftballons zeigte. Dieses entstand offenbar bei einem Hawaii-Aufenthalt, wie das US-Magazin "People" berichtet.

Auch Spears meldete sich bei Instagram und postete unter anderem ein Foto, auf dem Asghari ihr einen dicken Schmatzer auf die Wange drückt. Fans sorgten sich jedoch wegen einer weiteren von Spears veröffentlichten Aufnahme. Auf dieser wirkt es so, als ob Asghari kurz davor sei, sie zu würgen. "Das ist so unangenehm. Ich hoffe es geht Dir gut", schrieb etwa eine Followerin. Eine andere bestätigte, dass sie besorgt über die Platzierung von Asgharis Händen sei.

Die Stars schicken Glückwünsche

Zahlreiche Stars, darunter besonders Kollegen aus der Musikbranche, schickten Spears Glückwünsche. Beyoncé (39) veröffentlichte auf ihrer Website groß ein Kinderbild, das offenbar die junge Britney zeigt. Daneben steht "Happy Birthday, Britney Spears". Mariah Carey gratulierte in einem Instagram-Kommentar mit "Alles Gute zum Geburtstag, schöne Frau! Liebe Dich". "Oops! Sie hat es wieder getan. Alles Gute zum Geburtstag", schrieb Lionel Richie (71) zu einem Bild der beiden bei Twitter - natürlich in Anlehnung an Spears' Hit "... Baby One More Time".

Pünktlich zum 39. Geburtstag ist auch eine neue Single der Sängerin erschienen. Der Song heißt "Swimming in the Stars". Das Lied gibt es auf quasi allen bekannten Streaming-Plattformen zu hören und auch bei YouTube.