Promis beim Raffaello Summer Day in Berlin

Sommer, Sonne, Stars! Den offiziellen Beginn der schönsten und wärmsten Zeit des Jahres feierten die Prominenten beim "Raffaello Summer Day" in Berlin. Zahlreiche VIPs kamen zu dem großen Glamour-Event, der in diesem Jahr in der "Villa von der Heydt" zugunsten des Kinderprojektes "Die Arche" stattfand.
von  AZ
Andrea Sawatzki
Andrea Sawatzki © BrauerPhotos

Sommer, Sonne, Stars! Den offiziellen Beginn der schönsten und wärmsten Zeit des Jahres feierten die Prominenten beim "Raffaello Summer Day" in Berlin. Zahlreiche VIPs kamen zu dem großen Glamour-Event, das in diesem Jahr in der "Villa von der Heydt" zugunsten des Kinderprojekts "Die Arche" stattfand.

Neben Hollywood-Schauspielerin Andie MacDowell (60) und "Momo"-Kinderstar Radost Bokel (43) feiert auch "Pippi Langstrumpf"-Darstellerin Inger Nilsson (59) mit. Die rothaarige Schwedin lacht angesichts des Blitzlichtgewitters auf dem roten Teppich: "Es ist wunderbar hier zu sein. Es fühlt sich fast an wie in Hollywood."

Schauspielerin Veronica Ferres liebt den Sommer, schöne Grillabende und die WM: "Das nächste Spiel geht für die deutsche Mannschaft auf jeden Fall gut aus, ich bin da sehr zuversichtlich. Wir werden Weltmeister."

Alle Bilder der sommerlichen Raffaello-Party finden Sie in unserer Fotostrecke.