Michael B. Jordan: Ist der "Sexiest Man Alive" vergeben?

Die Gerüchteküche brodelt: Ist Michael B. Jordan, der kürzlich zum "Sexiest Man Alive" gekürt worden ist, vergeben? Der Schauspieler wurde jetzt mit einer Dame gesichtet.
von  (jom/spot)
Michael B. Jordan wurde mit Lori Harvey gesichtet.
Michael B. Jordan wurde mit Lori Harvey gesichtet. © Featureflash Photo Agency/shutterstock.com; Kathy Hutchins / Shutterstock.com [M]

Michael B. Jordan (33, "Black Panther") wurde Mitte November vom "People"-Magazin zum "Sexiest Man Alive" ernannt. Ist der heißbegehrte Single jetzt vergeben? Der Schauspieler wurde am Flughafen in Atlanta mit Lori Harvey (23), der Tochter von US-Moderator Steve Harvey (63), gesichtet. Bilder, die "TMZ" vorliegen, zeigen die beiden beim Verlassen des Flugzeuges - pünktlich zu Thanksgiving, das die beiden offenbar gemeinsam in Harveys Heimatstadt verbringen.

Die zwei haben sich noch nicht zu den Gerüchten geäußert. Lori Harvey soll sich im August von Rapper Future (37) getrennt haben. Jordan gehört seit längerem zu den heißesten Single-Männern Hollywoods, bei denen es mit der Liebe aber nicht so recht klappen will - bis jetzt? Harvey soll er bereits Anfang des Jahres kennengelernt haben.

Michael B. Jordan begann seine Karriere mit Auftritten in Serien wie "The Wire" und "Friday Night Lights". Dann feierte er Erfolge mit Filmen wie "Fruitvale Station", "Creed" und "Creed II" sowie in der Rolle als Erik Killmonger in "Black Panther". Dem "People"-Magazin verriet er bei der Verkündung des "Sexiest Man Alive", dass er hofft, in zehn Jahren mehr Regie führen und produzieren zu können als vor der Kamera zu stehen. Und bis dahin wolle er eine Familie gründen. "Ich möchte auf der ganzen Welt etwas bewirken und nicht nur durch die Rollen, die ich spiele."