Manni Manta singt über Heidis Brüste: Findet Klum das lustig?

Die Zeiten für Party- und Ballermannsänger sind aktuell hart. Manni Manta (34) wagt es dennoch, einen Song zu veröffentlichen und versucht, mit einer platten Hommage bei Heidi Klum zu punkten.
| Steffen Trunk
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
1 Kommentar Artikel empfehlen
Manni Manta mit Heidi-Klum-Double und Model Klara Schacht.
Manni Manta mit Heidi-Klum-Double und Model Klara Schacht. © Ronny Strauch

Mit Heidi Klums Brüsten lässt sich gut Geld verdienen - das hat sich auch Partysänger Manni Manta gedacht und ein Lied über "Hans und Franz" veröffentlicht. Topmodel Heidi Klum gab zwei ihrer vielen Vorzüge einst diese Namen.

Video-Clip mit Double von Heidi Klum

Die AZ durfte schon vorab in "Sexy" (erscheint am 27.11.) reinhören. Eine lyrische Kostprobe? "Ihr beide seid wie Manni Manta, meistens blank." Oder: "Sie sind sexy und voller Eleganz. Tom, der liebt sie, Hans und Franz." So banal, so Hit-verdächtig? Das muss sich erst noch zeigen. Und auch, ob der dazugehörige Video-Clip erfolgreich wird.

In Manni Mantas Video modelt Klara Schacht für "Germany's Next Topmops".
In Manni Mantas Video modelt Klara Schacht für "Germany's Next Topmops". © Ronny Strauch

Faszination Heidi Klum: Deshalb ist Manni Manta Fan

"Heidi ist eine Ikone. Wenige haben im Showgeschäft international so viel erreicht wie sie. Das bewundere ich. Und sagen wir's, wie es ist: Ich bin ein Mann und finde Heidi sexy, seit ich denken kann", so Klum-Bewunderer Manni Manta zur AZ. Seine Markenzeichen: Vokuhila-Perücke, Sonnenbrille und Fuchsschwanz. Eifersüchtig auf Tom ist der 34-Jährige aber nicht (mehr): "Sie scheint auf dem Boden geblieben, genau wie Tom. Deshalb gönne ich Tom auch, dass er Heidi, Hans und Franz hat. Und umgekehrt. Das scheint die große Liebe zu sein und perfekt zu passen. Darum stelle ich jetzt meine Bemühungen bei Heidi ein."

Lesen Sie auch

Lesen Sie auch

Doch kann Heidi Klum über diesen Brüste-Song überhaupt lachen? Auf AZ-Anfrage wollte sich weder die 47-Jährige noch das Management dazu äußern. Manni Manta hofft aber: "Es sollte ein durchweg positives und bewunderndes Lied werden, das den Leuten in der schwierigen Zeit etwas Freude bereitet – vielleicht sogar Heidi und ihrer Familie."

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 1  Kommentar – mitdiskutieren Artikel empfehlen
1 Kommentar
Artikel kommentieren