Kate Hudson: Besonderes Sandwich

Kate Hudson gönnt sich mit ihrer Familie ein besonderes Sandwich
von  (jom/spot)
Hütchen-Selfie: Kate Hudson mit ihrer Familie
Hütchen-Selfie: Kate Hudson mit ihrer Familie © instagram.com/katehudson

Kate Hudson (40, "Bride Wars - Beste Feindinnen") hält ihre Instagram-Follower regelmäßig über ihr Sport- und Ernährungsprogramm auf dem Laufenden. Dass sich die figurbewusste Schauspielerin aber gerne mal etwas gönnt, beweist ihr aktueller Post. Der Selfie-Schnappschuss zeigt Hudson gemeinsam mit Ehemann Danny Fujikawa (33) und ihren beiden Söhnen Ryder Robinson (15) und Bingham Bellamy (8) bei einem Restaurant-Besuch. Die Familie hat sich für das "Parkway" in New Orleans entschieden. Der Laden ist für ein traditionelles Sandwich aus Louisiana bekannt.

Sichern Sie sich hier Kate Hudsons Buch "ganz. schön. glücklich.: Gesunde Wege, dich und deinen Körper zu lieben"

Das Po' Boy, auch Südstaaten-Sandwich genannt, wird mit Roast Beef, Meeresfrüchten oder Geflügel belegt. Hudsons Familie scheint vom traditionellen Snack begeistert zu sein. Für das Selfie hat sich jeder von ihnen noch ein "Parkway"-Hütchen aufgesetzt. Wer auf dem Bild fehlt? Tochter Rani Rose kam im Oktober 2018 zur Welt. Hudsons andere beiden Kinder stammen aus ihren früheren Beziehungen zu den Musikern Chris Robinson (Ryder) sowie Matthew Bellamy (Bingham).

Anzeige für den Anbieter Instagram über den Consent-Anbieter verweigert