Herzogin Meghan liegt in den Wehen

Baby Sussex ist auf dem Weg! Herzogin Meghan liegt seit den frühen Morgenstunden in den Wehen. Das hat der Palast nun bestätigt.
von  (pcl/spot)

Herzogin Meghan (37) liegt in den Wehen! Das bestätigte der Buckingham Palast am Montagnachmittag mehreren Medien. Demnach hätten die Wehen am frühen Morgen eingesetzt. Meghans Ehemann, Prinz Harry (34), soll an ihrer Seite sein.

Lesen Sie jetzt "Von Hollywood in den Buckingham-Palast. Ein modernes Märchen"!

Das Kind der beiden steht in der Thronfolge an siebter Stelle. Es wird das achte Enkelkind von Queen englische Queen Welches Geschlecht der royale Sprössling hat, ist derzeit noch unklar.