Glamouröser Auftritt der niederländischen Royals in Amsterdam

Die niederländischen Royals haben sich für die Aufzeichnung eines TV-Specials im Theater Carré in Amsterdam in Schale geworfen. Königin Máxima brachte ihre Familie für die musikalische Darbietung ihr zu Ehren mit.
von  (jom/spot)
Die niederländischen Royals vor dem Theater Carré.
Die niederländischen Royals vor dem Theater Carré. © imago images/PPE

König Willem-Alexander (54), Königin Máxima (49), ihre drei Töchter, die Prinzessinnen Amalia (17), Alexia (15) und Ariane (14) sowie Prinzessin Beatrix (83) haben in Amsterdam einen eleganten Auftritt hingelegt. Die niederländischen Royals besuchten in Abendrobe das Theater Carré, um bei der Aufzeichnung von "Königin Máxima: Mein Leben voller Musik", die am 16. Mai ausgestrahlt wird, dabei zu sein. Die musikalische Darbietung wurde Königin Máxima zu Ehren konzipiert, die am 17. Mai ihren 50. Geburtstag feiert. Das geht aus einem Instagram-Post der Royals hervor.

Anzeige für den Anbieter Glomex über den Consent-Anbieter verweigert

Königin Máxima sowie ihre zwei Töchter Amalia, im Blumenkleid, und Ariane, im gemusterten Kleid im Boho-Stil, setzten auf bodenlange Roben. Prinzessin Alexia trug ein Midi-Volantkleid in Türkis. Alle vier komplettierten ihren Look mit einer Clutch und einer Stola und trugen ihre Haare offen. Prinzessin Beatrix setzte auf eine blaue Kombi aus langem Rock, gemustertem Oberteil und einem Cape. Willem-Alexander begleitete die Damen in einem dunkelblauen Anzug mit fliederfarbener Krawatte.

Anzeige für den Anbieter Instagram über den Consent-Anbieter verweigert