Denise Kappés und Freund Henning Merten: Warum verlassen sie das "Sommerhaus"?

Denise Kappés ist eine bekannte Influencerin und ehemalige "Der Bachelor"-Kandidatin. Mit ihrem Freund Henning Merten nimmt sie bei der RTL-Show "Das Sommerhaus der Stars" teil. In der heutigen Folge erklären sie den privaten Grund für den Ausstieg. Es geht um den gemeinsamen Sohn...
von  AZ
Mit ihrem Freund Henning Merten ist Denise Kappés in der RTL-Show "Das Sommerhaus der Stars" zu sehen.
Mit ihrem Freund Henning Merten ist Denise Kappés in der RTL-Show "Das Sommerhaus der Stars" zu sehen. © TVNOW / Stefan Gregorowius

Für Denise Kappés ist die Teilnahme bei der RTL-Sendung "Das Sommerhaus der Stars" nicht der erste Ausflug in die Welt des Trash-TV. Woher kennt man die hübsche Influencerin? Und wie lebt sie privat mit Freund Henning Merten?

Denise Kappés: Mit dieser Show wurde sie bekannt

Die 30-Jährige wurde am 10. Juli 1990 als Denise Temlitz in Berlin geboren. Nach ihrem Abitur machte sie eine Ausbildung zur Einzelhandelskauffrau, strebte aber auch eine Karriere im Fernsehen an.

2013 stand sie erstmals für die Serie "Detektive im Einsatz" vor der Kamera. Bekannt wurde Denise allerdings erst durch ihren Auftritt bei "Der Bachelor". 2016 kämpfte sie um das Herz von Rosenkavalier Leonard Freier, schied aber kurz vor dem Finale aus. Mittlerweile ist sie auf Instagram sehr erfolgreich und hat 275.000 Follower.

Denise Kappés: Wie ist das Verhältnis zu Ex Pascal?

Nach der Hochzeit mit Ex-"Berlin Tag und Nacht"-Darsteller Pascal Kappés nahm Denise 2018 den Namen ihres Mannes an. Die Beziehung der beiden endete aber vier Monate nach dem Ja-Wort, als die Influencerin bereits mit dem gemeinsamen Kind schwanger war.

Vor Gericht konnte Denise das alleinige Sorgerecht für Sohn Ben erstreiten. Die Differenzen mit ihrem Ex hat sie mittlerweile aber beigelegt, wie sie RTL kurz nach der Scheidung erzählte: "Wenn wir Stress miteinander haben, hab ich innerlich den Stress und das überträgt sich auch auf den Kleinen. [...] Er (Pascal Kappés, d.R.) weiß, dass es dem Kleinen wirklich gut geht bei uns und ich bin einfach froh, dass da kein Streit ist."

Wollen Denise Kappés und Henning Merten ein gemeinsames Kind?

Inzwischen ist Denise Kappés mit Instagrammer Henning Merten zusammen. Das Paar will sein Liebesglück sogar mit einem gemeinsamen Kind krönen. Auf Instagram enthüllte die 30-Jährige im Mai, dass sie bereits die Pille abgesetzt habe.

Wird es vielleicht ein "Sommerhaus"-Baby geben? Im "Sommerhaus Podcast" verraten Denise und Henning, dass sie keine Kondome eingepackt haben. "Ein stilles Eckchen wird es schon geben", fügt das Paar lachend hinzu.

Denise Kappés und Henning Merten: Heiratsantrag bei Public-Viewing-Event

Nach der ersten Folge "Das Sommerhaus der Stars" überrascht Henning Merten seine Freundin Denise Kappés. Bei einem Public-Viewing-Event für die Show ging er vor ihr auf die Knie und machte ihr einen Heiratsantrag. Die Influencerin sagte Ja. Wann die Hochzeit stattfinden wird, ist noch nicht bekannt.

Freiwilliger Ausstieg bei "Sommerhaus der Stars"

"Ich kann das nicht mehr. Du merkst das ja auch, dass ich am Limit bin", so Denise zu ihrem Freund in der "Sommerhaus"-Folge, die am 27. September bei RTL ausgestrahlt wird. Sie zieht die Reißleine und steigt damit mit Hennig freiwillig aus der TV-Show aus. "Mir geht es auch körperlich nicht gut. Ich muss hier raus!", sagt sie ihren Promi-Kollegen. Die Mutter eines einjährigen Sohnes fügt hinzu: "Ich vermisse mein Kind. Seit Tagen. Ich weiß nicht, wie ich das hier schaffen soll. Ich muss nach Hause zu meinem Kind." Im Interview meint Denise: "Ich habe da ganze Format hier unterschätzt. Ich habe das Gefühl, ich werde hier drin zum schlechten Menschen, weil ich in Sachen reingezogen werde, wo ich gar nicht hin möchte. Ich möchte niemanden verletzten. Das bin ich nicht. Ich verliere mich hier auch selber."