Angelina Heger soll neue Bachelorette sein

Wer wird die neue "Bachelorette"? Das hat RTL offiziell noch nicht bekannt gegeben, aber es gibt ein ziemlich heißes Gerücht: Angelina Heger (27), bekannt aus "Der Bachelor", soll die neue Single-Lady sein, die sich von liebeshungrigen Männern bezirzen, anbaggern und knutschen lässt. Doch das sorgt für Zoff in der obersten Trash-Liga Deutschlands...
von  AZ
Will sich Angelina Heger via "Bachelorette" verlieben?
Will sich Angelina Heger via "Bachelorette" verlieben? © imago/Sven Simon

Nicht mehr lange hin bis zum Starttermin der Kuppel-Show "Die Bachelorette". RTL hat seine Rosenverteilerin aber schon gefunden, wie "Bild" berichtet: Angelina Heger soll bald im TV nach ihrer neuen großen Liebe suchen. Auf AZ-Anfrage wollten sich aber weder Angelina Heger noch ihr Management zu den Gerüchten äußern.

Warum ist Angelina Heger berühmt?

Angelina Heger ist Dating- und Trash-erfahren. Die erstaunliche Vita im Überblick: 2014 war sie Kandidatin bei "Bachelor" Christian Tews, ein Jahr später folgten ein "Playboy"-Shooting und das "Dschungelcamp", ehe sie 2016 mit dem damaligen Partner Rocco Stark beim "Sommerhaus der Stars" teilnahm und sich im Herbst anderweitig verliebte. Die Liebes-Beziehung mit Ex-"Bachelor" Leonard Freier hielt aber nur wenige Monate.

Dschungelcamp-Stars: Diese Kandidatinnen waren nackt im Playboy

Kritik an Angelina Heger als "Bachelorette"

Doch längst nicht jeder schmeckt die angebliche Besetzung Hegers als Bachelorette 2019. Ex-"Bachelor"-Kandidatin Liz Kaeber (26), die sich 2015 Rosenkavalier Oliver Sanne angelte, schießt bei "Promiflash" gegen die 27-Jährige: "Ich muss sagen, ich finde es generell schwierig, jemanden aus dem öffentlichen Leben zu nehmen, weil dieses ganze Gehabe und Getue so langsam mal langweilig wird." Und weiter: "Man kann ruhig anderen Frauen, die vielleicht wirklich ernsthafte Probleme haben, jemanden zu finden, die Chance geben."

Update: Mehrere Tage nach den Schlagzeilen meldet sich Angelina Heger zu Wort. Auf Instagram dementiert die 27-Jährige die Gerüchte: "Es wurde zwar bereits von meinem Management dementiert, ich kann es aber noch mal bestätigen, dass es nicht der Fall ist." Schade eigentlich...

Lesen Sie auch: Für diesen Knack-Po musste Angelina Heger viele Stufen nehmen