"Adam sucht Eva": GNTM-Drama-Queen wohl bei Nackt-Show dabei

Die Dreharbeiten zur sechsten Staffel der TV-Kuppelshow "Adam sucht Eva" haben begonnen. Nun wurde der Name der ersten prominenten Teilnehmerin bekannt.
von  André Wagner
Gisele Oppermann soll Teilnehmerin der sechsten Staffel von "Adam sucht Eva" sein.
Gisele Oppermann soll Teilnehmerin der sechsten Staffel von "Adam sucht Eva" sein. © BrauerPhotos / J.Hornfeldt

Die Nackt-Kuppelshow "Adam sucht Eva" geht in die sechste Runde. Auch in der neuen Staffel werden sich wieder Prominente und Normalo-Singles auf die Suche nach der großen Liebe begeben – nackt, wie Gott sie schuf.

Im Vergleich zu den vorherigen fünf Staffeln wird es bei dieser Auflage allerdings zwei Neuerungen geben. So wird die die textilfreie Kuppelshow diesmal von RTL2 gedreht und dort auch ausgestrahlt. Bisher flimmerte die Sendung noch bei RTL über die Mattscheibe, doch nun kollidieren die liebessuchenden FKKler mit der familienfreundlicheren Ausrichtung, die man sich beim Kölner Sender nun auf die Fahne geschrieben hat. 

Drama-Queen Gisele Oppermann bei Nackt-Kuppelshow dabei?

Die zweite Neuerung ist der aktuellen Corona-Situation geschuldet. So finden die Dreharbeiten, die vor einigen Tagen begonnen haben, diesmal nicht in der fernen Südsee statt, sondern in Griechenland.

Und auch der Name der ersten prominenten Teilnehmerin soll nun bekannt sein. Laut "Bild" wird die ehemalige Germany’s Next Topmodel-Kandidatin Gisele Oppermann (33) an der Kuppelshow teilnehmen und sich im Adams- bzw. Eva-Kostüm auf Partnersuche begeben.

Für den fleißigen TV-Konsumenten ist die 33-jährige Brünette keine Unbekannte mehr. Im Jahr 2008 nahm die Deutsch-Brasilianerin an der dritten Staffel von "GNTM" teil, bei der sie am Ende den sechsten Platz belegte.

2010 war Oppermann in der VOX-Sendung "Das perfekte Promi-Dinner" zu sehen. Im Januar 2019 nahm sie an der dreizehnten Staffel des Dschungelcamps teil, wo sie eine fragwürdige Bestmarke aufstellte, als sie von den TV-Zuschauern für neun Prüfungen in Folge nominiert wurde, der sie sich aber auch allen stellte.

Ihren letzten größeren TV-Auftritt hatte sie am 18. September 2020, als sie bei "Das großes Sat.1 Promiboxen" mit ihrer Intimfeindin Doreen Dietl (46) in den Ring stieg und den Kampf für sich entscheiden konnte. Schon beim Dschungelcamp 2019, an dem auch Dietl teilnahm, kam es zwischen den beiden Damen immer wieder zu heftigen Streitereien.

Im März von ihrem Freund getrennt

Zeigte sich Gisele Oppermann im Boxring eher von ihrer schlagkräftigen Seite, machte sie zuvor eher als Heulsuse und Drama-Queen mit dramatischen Gefühlsausbrüchen auf sich aufmerksam.

Nun soll die 33-Jährige also bei "Adam sucht Eva" hüllenlos auf Partnersuche sein. Ein Liebes-Comeback mit ihrem Ex-Freund, dem ehemaligen Pornodarsteller Jannik Rubeck, scheint es damit also nicht mehr zu geben. Im März hat sich das Paar öffentlichkeitswirksam getrennt, nachdem es ihre Beziehung erst kurz zuvor bekannt gegeben hatte.

Wer neben Oppermann noch bei der Kuppelshow dabei sein wird, ist bisher nicht bekannt. RTL2 will weitere Details zur Sendung zu einem späteren Zeitpunkt bekanntgeben.