Venus 2014: Bilder von der Erotikmesse

Zum 18. Mal hat die größte Erotikmesse der Welt in Berlin ihr Pforten geöffnet, um die neuesten Trends und Pornostars auf dem Sex-Markt zu präsentieren. Hier gibt's die Bilder von der Venus 2014.
von  az
Micaela Schäfer war schon letztes Jahr als Testimonial mit von der Partier.
Micaela Schäfer war schon letztes Jahr als Testimonial mit von der Partier. © venus-berlin.com

Berlin – Auf dem Berliner Messegelände "unterm Funkturm" geht es wieder schlüpfrig zu. Die 18. Ausgabe der Venus hat seit Donnerstag für Besucher geöffnet und zeigt die neuesten Produkte und Trends rund ums Thema Liebe und Sex. Und natürlich locken auch die bekannten Live-Shows der großen Stars und aufstrebenden Sternchen im Porno-Geschäft wieder Tausende Besucher täglich auf die Venus.

Dabei gab's im Vorfeld der Erotikmesse einen handfesten Skandal! Erotikdarstellerin Bettie Ballhaus (36), die eigentlich eins der drei diesjährigen Testimonials hätte sein sollen, wurde von den Organisatoren kurz vor Eröffnung gefeuert. Grund: Die Ex-TV-Moderatorin soll in frühen Jahren in einem Porno mitgespielt haben, der sogar den Venus-Betreibern zu schlüpfrig war. Medienberichten zufolge will die Busen-Queen gegen den Rauswurf juristisch vorgehen. Bettie Ballhaus' Fans sind empört und vermissen ihren Star auf der Venus.

Lesen Sie hier: Private Bilder - Micaela Schäfer auf der Wiesn

Über zu wenig nackte Haut können sich die Besucher aber nicht beklagen. Auch die zwei verbliebenen Messe-Repräsentantinnen Micaela Schäfer (30) und Nina Kristin (32) zeigten sich am Donnerstag hochmotiviert und minimal bekleidet.

Ihre und weitere Bilder von der Venus 2014 gibt's in unserer Bilderstrecke.