Unbekannte stehlen 2,5 Tonnen Streusalz aus Garage

"Wir haben noch nie erlebt, dass eine so große Menge Streusalz gestohlen wurde": Unbekannte Diebe haben im rheinland-pfälzischen Idar-Oberstein eine tonnenschwere Ladung Salz entwendet. Einen konkreten Ermittlungsansatz gibt es bislang nicht.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
Artikel empfehlen
Lager mit Streusalz. Im rheinland-pfälzischen Idar-Oberstein haben Unbekannte 2,5 Tonnen Streusalz gestohlen. (Symbolbild).
Lager mit Streusalz. Im rheinland-pfälzischen Idar-Oberstein haben Unbekannte 2,5 Tonnen Streusalz gestohlen. (Symbolbild). © Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/ZB
Idar-Oberstein

Unbekannte haben 2,5 Tonnen Streusalz im rheinland-pfälzischen Idar-Oberstein gestohlen. Nach Angaben der Polizei haben die Diebe das Salz aus einer Garage in der Innenstadt mitgenommen.

Was die Täter mit dem Streusalz vorhaben könnten, war aus Sicht der Polizei zunächst rätselhaft. "Wir haben noch nie erlebt, dass eine so große Menge Streusalz gestohlen wurde", sagte ein Sprecher. Bislang gebe es keinen konkreten Ermittlungsansatz.

Bei einer derart großen Menge an Streusalz sei es wahrscheinlich, dass der oder die Täter das Diebesgut mit einem Transporter oder einem Laster zwischen Donnerstag und Sonntag abtransportiert haben. Die Ermittler hoffen nun auf Hinweise von Zeugen.

© dpa-infocom, dpa:210124-99-148223/2

Hinweis: Diese Meldung ist Teil eines automatisierten Angebots der nach strengen journalistischen Regeln arbeitenden Deutschen Presse-Agentur (dpa). Sie wird von der AZ-Onlineredaktion nicht bearbeitet oder geprüft. Fragen und Hinweise bitte an feedback@az-muenchen.de

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen Artikel empfehlen