Stirbt die Spinne, wenn sie eingesaugt wird?

Es ist eine Frage, die Meinungen spaltet und vielen Personen keine Ruhe lässt: Stirbt die Spinne, wenn sie eingesaugt wird?
von  AZ/csc
Wer eine Spinne in den eigenen vier Wänden sieht, greift oft auf den Staubsauger zurück. (Archivbild)
Wer eine Spinne in den eigenen vier Wänden sieht, greift oft auf den Staubsauger zurück. (Archivbild) © imago/blickwinkel

München - Die Furcht, ja gar die Angst vor Spinnen, ist weit verbreitet. (Lesen Sie hier: Frau fackelt Garage ab: Aus Angst vor einer Spinne!) Deshalb werden die Tiere beim plötzlichen Auftauchen im Haus oft getötet. Manchmal mit einem Taschentuch, die gängigere Variante ist wohl aber das Einsaugen. 

Doch was passiert eigentlich mit der Spinne? Stirbt sie? Oder kann sie überleben? Krabbelt sie vielleicht sogar wieder heraus und zurück in die Wohnung?

Die Auflösung sehen Sie im Video:

Lesen Sie hier: 16-Jähriger hält Saugroboter für Einbrecher und springt aus dem Fenster