Präsentation der Kunstwirte 2020 in Murnau

So spannend kann ein Wochenende im Traumhaften Murnau sein. Hotelier Christian Bär lud zusammen mit den KUNSTWIRTE zu einem tollen Rahmenprogramm nach Murnau ein.
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Alexandra von Arnim und Isabelle Winter
BrauerPhotos / S.Brauer 7 Alexandra von Arnim und Isabelle Winter
Ute Bauer-Schröter (Künstlerin)
BrauerPhotos / S.Brauer 7 Ute Bauer-Schröter (Künstlerin)
Marc Völker (Kurator und Künstler), Greta Grief (Künstlerin) und Kirsten Luna Sonnemann (Künstlerin)
BrauerPhotos / S.Brauer 7 Marc Völker (Kurator und Künstler), Greta Grief (Künstlerin) und Kirsten Luna Sonnemann (Künstlerin)
Annemarie Bahr (Künstlerin)
BrauerPhotos / S.Brauer 7 Annemarie Bahr (Künstlerin)
Joachim Graf von Arnim und Frau Dr. Alexandra Gräfin von Arnim
BrauerPhotos / S.Brauer 7 Joachim Graf von Arnim und Frau Dr. Alexandra Gräfin von Arnim
Wolf Heider-Sawall und Susanne Graue
BrauerPhotos / S.Brauer 7 Wolf Heider-Sawall und Susanne Graue
Christian Bär (Hoteldirektor Alpenhof Murnau), Tobias Graf von Woitzik und Barkovice, Dr. Christiane Mocker (Anwältin)
BrauerPhotos / S.Brauer 7 Christian Bär (Hoteldirektor Alpenhof Murnau), Tobias Graf von Woitzik und Barkovice, Dr. Christiane Mocker (Anwältin)

Murnau - Christian Bär und Marc Völker eröffneten den Nachmittag mit einer Begrüßungsrede und hießen die Gäste im beliebten Blauen Land willkommen.

Die KUNSTWIRTE (www.kunstwirte.de), welches ein absolutes Highlight und Kunst Event im Blauen Land zu werden scheint, werden durch die Staffelseewirte und dem Künstler Paar Marc Völker und Kirsten Luna Sonnemann begleitet. Die beiden haben über einen Zeitraum von vielen Jahren etwas auf die Beine gestellt, was wirklich beeindruckend ist, denn Sie haben erkannt, dass Wirtshäuser und Biergärten schon immer Orte der Inspiration für Künstler waren, denn Wirtshäuser sind ein Ort der Begegnung und der Kommunikation!

"Die Kunstwirte sind eine wunderbare und interessante Vereinigung. Es hat wirklich Spaß gemacht", so Alexandra Gräfin von Arnim (Kunstareal), die mit Ihrem Mann Joachim Graf von Arnim nach Murnau kam. Auch Moritz Freiherr von Crailsheim und Isabelle Winter zeigten sich begeistert! "Ein wirklich toller Rahmen mit wirklich sympathischen Künstlern. Eine geniale Idee! Es ist ja wie ein Kurzurlaub in dieser wunderbaren Atmosphäre", so der Freiherr.

Lesen Sie auch: Wolfgang Niedecken wurde Großvater

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren