Mann mit Axt - Großeinsatz der Polizei in Schwäbisch Gmünd

Auch ein Polizeihubschrauber war im Einsatz auf der Suche nach dem Mann mit der Axt. Mit Erfolg. Ein Verdächtiger wurde festgenommen.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
Artikel empfehlen
Polizisten und ein Spezialkommando der Polizei im Einsatz.
Polizisten und ein Spezialkommando der Polizei im Einsatz. © Jason Tscheoljakow/Ostalb Network/dpa
Schwäbisch Gmünd

Die Polizei hat in Schwäbisch Gmünd (Baden-Württemberg) mit einem Großaufgebot nach einem Mann gesucht und ihn festgenommen.

Eine Anruferin berichtete den Beamten am Samstagmorgen von einer lauten und aggressiven Person, die eine Axt bei sich trage, wie die Polizei mitteilte. Mehrere Streifen und ein Polizeihubschrauber machten sich daraufhin auf die Suche, fanden aber zunächst nur die Axt.

Der 41 Jahre alte Mann sei der Polizei bereits zuvor bekannt gewesen, Zeugenaussagen hätten seine Identität bestätigt. Die Hintergründe waren zunächst unklar.

© dpa-infocom, dpa:210807-99-758573/3

Hinweis: Diese Meldung ist Teil eines automatisierten Angebots der nach strengen journalistischen Regeln arbeitenden Deutschen Presse-Agentur (dpa). Sie wird von der AZ-Onlineredaktion nicht bearbeitet oder geprüft. Fragen und Hinweise bitte an feedback@az-muenchen.de

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen Artikel empfehlen