Mann fährt unter Drogeneinfluss mit getuntem Rasenmäher

In David Lynchs Film "The Straight Story" fährt ein alter Mann auf seinem Rasenmäher durch den Mittleren Westen der USA. Nicht ganz so weit kam der Rasenmäher-Mann in Rheinland-Pfalz.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
Artikel empfehlen
Mit Windschutzscheibe, Dach und Musik - ein getunter Aufsitz-Rasenmäher.
Mit Windschutzscheibe, Dach und Musik - ein getunter Aufsitz-Rasenmäher. © Polizeidirektion Pirmasens/Polzei RLP/dpa
Münchweiler an der Rodalb

Mit einem getunten Rasenmäher ist ein unter Drogeneinfluss stehender Mann am Sonntagabend durch die rheinland-pfälzische Gemeinde Münchweiler an der Rodalb gedüst - und dann auch noch in eine Verkehrskontrolle geraten.

Der Fahrer, der keinen Führerschein besaß, musste eine Blutprobe abgeben, wie die Polizei mitteilte. Das selbst gebaute Gefährt sei sichergestellt worden. Der Rasenmäher sei um ein Dach, eine Windschutzscheibe, ein Radio und eine Lautsprecheranlage erweitert worden.

Ob das "Fahrzeug" in diesem Zustand eine Zulassung erhalten werde, sei fraglich. Die genaue Geschwindigkeit müsse noch ermittelt werden.

© dpa-infocom, dpa:210816-99-855483/5

Hinweis: Diese Meldung ist Teil eines automatisierten Angebots der nach strengen journalistischen Regeln arbeitenden Deutschen Presse-Agentur (dpa). Sie wird von der AZ-Onlineredaktion nicht bearbeitet oder geprüft. Fragen und Hinweise bitte an feedback@az-muenchen.de

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen Artikel empfehlen