Im Himalaya: Extremsportler wagt nervenaufreibenden Balance-Akt

Ein ungarischer Extremsportler ist im Himalaya-Gebirge in mehr als 5000 Metern Höhe über ein Seil balanciert. Am Donnerstag wurden Bilder der nervenaufreibenden Aktion im nordindischen Bundesstaat Jammu und Kaschmir veröffentlicht.
von  dpa
Irre Bilder: Ein ungarischer Extremsportler balanciert in mehr als 5000 Metern Höhe über ein Seil. Die Bilder!
Irre Bilder: Ein ungarischer Extremsportler balanciert in mehr als 5000 Metern Höhe über ein Seil. Die Bilder! © dpa

Delhi - Der Ungar Bence Kerekes überquerte in 5322 Metern Höhe ein 32 Meter langes Seil. Eine Sprecherin vom Guinness-Buch der Rekorde konnte am Donnerstag zunächst nicht bestätigen, ob ein Weltrekord aufgestellt wurde. Kerekes war während des Balance-Akts mit einem Auffanggurt am Seil gesichert. Die Aktion im wüstenartigen Hochgebirge von Ladakh soll bereits am 12. Juli stattgefunden haben.