Unterwegs im Spaßmobil

Stephan Zinner lässt sich von Tobi Weber und Andy Kaufmann bei seinen gerne schwarzhumorigen Miniaturen unterstützen.
von  Abendzeitung
Stephan Zinner (Mitte) ist mit seinen musikalischen Freunden "Auf großer Fahrt".
Stephan Zinner (Mitte) ist mit seinen musikalischen Freunden "Auf großer Fahrt". © Schlachthof

Stephan Zinner lässt sich von Tobi Weber und Andy Kaufmann bei seinen gerne schwarzhumorigen Miniaturen unterstützen.

Ganz klar, die Herren haben Spaß. Möglich, dass es am Gefährt liegt. Denn wer mit einem Golfmobil durch die Lande reist, der hat viel Zeit, die Welt zu genießen. Stephan Zinner & Band sind „Auf großer Fahrt“, so der Titel ihres Programms, das am Freitag im Schlachthof zu erleben ist.

„Zinner tanzt“ hieß das erste Solo-Programm des Münchner Schauspielers, Sängers und Kabarettisten. Jetzt hat er aufgestockt und sich Tobi Weber und Andy Kaufmann an Bord seines Spaßmobils geholt. Die unterstützen ihn jetzt nicht nur als Reisekumpane, sondern auch musikalisch bei seinen gerne schwarzhumorigen Miniaturen.

chj

Schlachthof, Zenettistraße 9, Freitag, 20.30 Uhr, Eintritt: 18 Euro, Tel.72 01 82 64, Information und Reservierung unter www.kultur-im-schlachthof.de