Olympia auf Bayerisch

In der Therme Erding können sich Badegäste am Samstag gleich in zwei Disziplinen zu Wasser und zu Lande messen.
von  az
Sautrogrennfahrer brauchen Muckis und Geschick.
Sautrogrennfahrer brauchen Muckis und Geschick. © Veranstalter

Erding - Zum dritten Mal im legendären Erdinger Sautrogrennen auf dem Natursee und beim Lederhosentraining im Thermengarten mit dem Fitnesstrainer Klaus Reithmeier. Die 50 Meter lange Sautrogrennen-Rennstrecke über den See verlangt den Fahrern alles ab: Muckis, Geschick und die richtige Technik – vor allem beim Fahrerwechsel. Vier Fahrer bilden ein Team, das am Renntag freien Eintritt bekommt.


Samstag, Thermenallee 1-5, 85435 Erding. 9 bis 23 Uhr, Renn-Anmeldungen unter radiogong.de/sautrogrennen