Schönes neues München

Seit 2009 hat es sich der Fotograf Rainer Viertlböck zur Aufgabe gemacht, seine Heimatstadt München aus ungewöhnlichem Blickwinkel zu zeigen.
von  az
Blick in die Ausstellung „München“.
Blick in die Ausstellung „München“. © Rainer Viertlböck

Das ist ihm gelungen: Mit Hebebühnen, Kränen, ferngesteuerten Drohen oder Helikoptern fotografierte er München, wie man es wahrscheinlich noch nicht gesehen hat. Jetzt zeigt der Schirmer Mosel Verlag in seinem Showroom das Ergebnis: 22 Ansichten aus der Serie „München“ mit Fotos aus den Jahren 2009 bis 2015. Zu sehen sind etwa das Dach der Ludwigskirche oder die Quadriga im Schnee.

Bis 16. Januar, Galeriestraße 2, Mo. bis Fr. 14 – 19 Uhr, Sa. 12 – 15 Uhr.