Neue Bilder: Kuscheln mit Mama

Große Freude im Tierpark: Die Hellabrunner Eisbärin kümmert sich nach wie vor vorbildlich um ihre Kinder. Die kuscheln sich in Mamas Achselhöhle.
von  AZ
Einfach nur niedlich: Eisbären-Mutter Giovanna kuschelt mit ihren Kleinen in der Mutterbox.
Einfach nur niedlich: Eisbären-Mutter Giovanna kuschelt mit ihren Kleinen in der Mutterbox. © Tierpark Hellabrunn

 

Große Freude im Tierpark: Die Hellabrunner Eisbärin kümmert sich nach wie vor vorbildlich um ihre Kinder. Die kuscheln sich in Mamas Achselhöhle.

Thalkirchen - Giovanna ist eine liebevolle Bärenmutter: Auch am vierten Tag nach der Geburt der beiden Eisbärzwillinge sind Mutter und Babys wohlauf.

Eisbärdame Giovanna zeigt sich als fürsorgliche Mutter und bettet die Zwillinge auf ihrer Tatze und in ihrer kuschelig warmen Achselhöhle.

Hier ist auch gleich die Milchbar – an der die Kleinen stetig nuckeln, wie die Bilder aus der Überwachungskamera zeigen.

„Giovanna verhält sich instinktiv richtig. Sie bewegt sich kaum, dreht sich maximal von einer auf die andere Seite, um die kälteempfindlichen Neugeborenen nicht ungeschützt zu lassen. Wir sind stolz auf unsere Giovanna“, sagt Zoodirektor Andreas Knieriem.

Am Montag, den 9. Dezember, hat Giovanna die zwei Babys in Hellabrunn zur Welt gebracht.