Mit Vergnügen feiern - und Romano!

Freitag ist Feiertag. So hält es die selbst ernannte Kreuzung zwischen Bar und Tanzklub „Downtown Flash“. Diesen Freitag soll es ein rauschendes Fest geben.
von  az
Zöpfchen und bleicher Teint: Der Rapper Romano polarisiert nicht nur durch seinen Aussehen.
Zöpfchen und bleicher Teint: Der Rapper Romano polarisiert nicht nur durch seinen Aussehen. © Tino Pohlmann/ho

Freitag ist Feiertag. So hält es die selbst ernannte Kreuzung zwischen Bar und Tanzklub „Downtown Flash“. Diesen Freitag soll es ein rauschendes Fest geben.

Isarvorstadt - Als Ehrengast kommt am Freitag der Berliner Cornerboy Romano in den Keller der Theklastraße und stellt sich hinter die Plattenteller des „Downtown Flash“ . Der Rapper, bekannt für Lieder wie „Klaps auf den Po“, ist aber auch Drum and Bass nicht abgeneigt. Neben ihm werden auch die Housemusiker „VELI x VIWO“ auftreten.


Ab 22 Uhr, Theklastraße 1, Downtown Flash, Eintritt: 5 Eur