Lesen, Zuhören und ganz viel entdecken

16 Autoren und elf Länder: Das internationale Festival für Kinder- und Jugendliteratur wird am Wochenende in München eröffnet.
von  Az
Kinder- und Jugendbücher stehen im Vordergrund des Festivals.
Kinder- und Jugendbücher stehen im Vordergrund des Festivals. © IJB

Obermenzing - Das White-Ravens-Festival wird am Sonntag, 20. Juli, vom Kulturreferenten Hans-Georg Küppers und Staatssekretär Georg Eisenreich, Bayerisches Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst gemeinsam in der Jugendbilbiothek von Schloss Blutenburg eröffnet.

Das von der Internationalen Jugendbibliothek veranstaltete Festival stellt aktuelle Internationale Kinder- und Jugendliteratur vor. Vom 19. bis 24. Juli finden mehr als 80 Veranstaltungen an verschiedenen Orten wie Schulen und Bibliotheken in München und in weiteren 40 bayerischen Städten und Gemeinden statt.

Beteiligt sind 16 Autoren aus elf Ländern. Das Festival wurde 2010 zum ersten Mal veranstaltet und findet zum dritten Mal statt.

Was? White-Ravens-Festival

Wann? Samstag, 19. Juli bis Donnerstag, 24. Juli

Wo? Jugendbilbiothek von Schloss Blutenburg