Kostenloser Fahrrad-Check

Der Sicherheitscheck der Radlhauptstadt München macht am 21. August Halt auf dem Wochenmarkt in Berg am Laim. Dort können Bürgerinnen und Bürger von 8 bis 12 Uhr ihr Radl kostenlos auf dessen Verkehrstauglichkeit hin überprüfen lassen.
von  az
Sicher unterwegs mit Helm.
Sicher unterwegs mit Helm. © dpa

Der Sicherheitscheck der Radlhauptstadt München macht am 21. August Halt auf dem Wochenmarkt. Dort können Bürgerinnen und Bürger von 8 bis 12 Uhr ihr Radl kostenlos auf dessen Verkehrstauglichkeit hin überprüfen lassen.

Berg am Laim - Besonders für Vielfahrerinnen und -fahrer empfiehlt sich eine regelmäßige Überprüfung von Bremsen, Reifendruck und Kette. Wer darin keine Übung hat, bekommt beim Münchner Radl-Sicherheitscheck Tipps für die Radinspektion.

An Fahrrädern, die kleine Mängel aufweisen, führen erfahrene Radl-Checker direkt vor Ort Reparaturen durch. Zum Service gehören das Nachjustieren von Bremsen und Sattel, die Überprüfung von Licht, Reflektoren und Reifendruck.