Film & Diskussion mit Nallinger

Am Dienstag laden die Grünen zu einem Filmabend ins Rio-Kino. Anschließend gibt es eine Diskussion mit OB-Kandidatin Sabine Nallinger.
von  AZ
Bei dem Filmabend wird der Dokumentarfilm "The Human Scale" gezeigt.
Bei dem Filmabend wird der Dokumentarfilm "The Human Scale" gezeigt. © ho

Haidhausen - Am Dienstag, 4. März, lädt der Ortsverband Au-Haidhausen der Grünen zu einem besonderen Filmabend ins Rio Kino am Rosenheimer Platz.

Unter dem Motto "Neues Leben für unsere Stadt – Grünes Kino im Rio Filmpalast" wird der Film "The Human Scale" von Andreas M. Dalsgaard in Originalversion mit Untertiteln gezeigt.. Anschließend gibt es eine Diskussion mit OB-Kandidatin Sabine Nallinger.

Um 18 Uhr geht's los. Der Eintritt ist frei.

Der Dokumentarfilm gewährt Einblicke in die städteplanerische Arbeit von Jan Gehl.

Seit über 40 Jahren steht für den Architekten und Städteplaner das Leben der Menschen in Großstädten im Mittelpunkt seiner visionären und revolutionären Arbeit.

The Human Scale ist die Dokumentation einer Zukunft, die uns längst eingeholt hat. Es ist für die Menschen an der Zeit, den öffentlichen Raum zurückzuerobern.

In der anschließenden Diskussion eröffnet die OB-Kandidatin Sabine Nallinger zusammen mit dem BA-Kandidaten Ullrich Martini Möglichkeiten für die Zukunftsgestaltung Münchens.

Moderiert wird die Diskussion von Ludwig Sporrer vom DOK.fest.