So bunt war das 20. Japanfest im Englischen Garten

Bereits zum 20. Mal fand heuer im Englischen Garten das Japanfest im Herzen von München statt. Die bunten Bilder rund um die Veranstaltung.
von  az
Was natürlich nicht fehlen darf: eine traditionelle Teezeremonie.
Was natürlich nicht fehlen darf: eine traditionelle Teezeremonie. © Petra Schramek

München - Wer am Sonntag durch den Englischen Garten geschlendert ist, könnte sich über aufgrund des einen oder andere ungewöhnliche Outfits verwundert die Augen gerieben haben. Der Grund waren jedoch keine neuen Modetrends, sondern die Besucher des 20. Japanfestes in der Parkanlage.

Besonders einige der jüngeren Besucher dürften mit ihren bunten Verkleidungen, genannt Cosplays - Kostüme, die an die japanische Manga- Anime- und Computerspielkultur angelehnt sind - für staunende Blicke gesorgt haben.

Alle News aus München

Was man auf dem 20. Japanfest im Englischen Garten erleben konnte - klicken Sie sich oben durch unsere Bildergalerie!