Neue US-Generalkonsulin in München eingetroffen

Sie ist die erste Frau, die Amerika in Bayern repräsentiert: Die neue US-Generalkonsulin Jennifer "Jen" Gavito ist in München eingetroffen.
von  az
Die neue US-Generalkonsulin Jennifer „Jen“ Gavito.
Die neue US-Generalkonsulin Jennifer „Jen“ Gavito.

Sie ist Nachfolgerin des 51. Generalkonsuls William "Bill" E. Moeller und die erste Frau, die Amerika in Bayern repräsentiert: Die neue US-Generalkonsulin Jennifer "Jen" Gavito ist in München eingetroffen.

München – Zuletzt war die 40-Jährige Leiterin der politischen Abteilung am US-Generalkonsulat in Jerusalem. Dort beriet sie unter anderem den Generalkonsul zu den Friedensverhandlungen im Nahen Osten sowie zur amerikanischen Politik gegenüber Jerusalem, dem Westjordanland und dem Gaza-Streifen.

Ursprünglich aus Kansas City, Missouri stammend, spricht die Amerikanerin neben Englisch Französisch, Spanisch und Deutsch. Ihre ersten Erfahrungen in Deutschland sammelte sie von 1998 bis 2000 als Vizekonsulin im US-Generalkonsulat in Frankfurt. Begleitet wird die neue Generalkonsulin in München von ihrem Ehemann Anthony und ihren zwei kleinen Söhnen.