Das Wochenende eines Nachtagenten

Hier empfiehlt ein Nachtagent, was man am Wochenende nicht verpassen sollte: Heute ist das der Auszubildende Mark Turovski
von  lka
© Nachtagenten

Hier empfiehlt ein Nachtagent, was man am Wochenende nicht verpassen sollte: Heute ist das der Auszubildende Mark Turovski

„Am Freitag geht es erstmal zum Burger-Essen beim Mc Stolz an der Fürstenrieder Straße, um den Kreislauf in Schwung zu bringen. Danach wird sich umgezogen und gestylt – und ab ins Pacha, wo Moguai seine eigenen House Beats unters Volk bringt.

Wenn die Mädels noch weiter ziehen wollen geht es ins Harry Klein an der Sonnenstraße zu Pan Pot & Maxim, um dort noch ein paar Cocktails zu schlürfen – der Barkeeper Richard zaubert wirklich gute.

Ein Muss am Samstag ist die Veranstaltung Isle of Summer Opening auf der Praterinsel, mit dem Künstler Sébastien Léger und vielen mehr. Und wem das nicht reicht, der kann noch bei Turbotronik Gutterrave im Pimpernel vorbeischauen.

Am Sonntag geht es gemütlich in den Orient Garden an der Sonnenstraße. In der Bar werden wir im Arabic Ambiente empfangen lassen das Wochenende bei einer leckeren Shisha ausklingen.“

 


 

Mehr Infos zu den Events am Wochenende unter www.nachtagenten.de