Car2go in München: Ab November auch CLA AMG-Modell verfügbar.

Der Carsharing-Anbieter Car2go bietet ab November exklusiv in München und Hamburg ein neues Modell an: Den Mercedes-AMG CLA 45 mit 381 PS. Anmieten kann die Autos aber nur, wer eine bestimmte Voraussetzung erfüllt.
von  Lukas Schauer
Ab November können Car2go-Kunden in München und Hamburg auch einen Mercedes-AMG mieten.
Ab November können Car2go-Kunden in München und Hamburg auch einen Mercedes-AMG mieten. © Car2go

München - Bisher kann man bei Car2go neben dem Smart-Fortwo auch die A-Klasse, B-Klasse sowie CLA und GLA mieten. Wem all das aber zu wenig Bumms hat, der sollte sich ab November in München oder Hamburg umsehen.

In beiden Städten startet Car2go ein Pilotprojekt: Jeweils fünf Mercedes-AMG CLA 45 werden dort auf Fahrer warten. Die Autos haben 381 PS, damit geht's in 4,3 Sekunden auf Landstraßentempo, bei abgeriegelten 250 Km/h ist Schluss. Der Mietpreis beträgt 79 Cent (Smart: 29 Cent) pro Minute, alternativ kann man sich die Kompakt-Sportler auch für 239 Euro einen ganzen Tag lang mieten.

Es gibt allerdings eine Einschränkung: Der Fahrer muss 40 Jahre alt sein. Und da alle Car2go-Kunden bei der Registrierung ihren Führerschein validieren lassen müssen, lässt sich das Alter leicht feststellen. Das soll junge Raser davon abhalten, sich mit den PS-Boliden Rennen zu liefern.

Auswählen und reservieren lässt sich der CLA AMG wie sonst auch über die App.

Lesen Sie hier: CarSharing in München - Wer teilt, parkt umsonst