Bio-Produkte gewinnen und dabei Gutes für Menschen in Kenia tun

Am Freitagabend werden im Festivalclub Geschenkkörbe mit biologischen Lebensmitteln versteigert, bei denen das Mindesthaltbarkeitsdatum bald erreicht ist, die aber trotzdem noch lange genießbar sind.
von  az

München - Auch wenn man nichts gewinnt, hilft man mit seiner Teilnahme. Der Erlös geht an die Stiftung Sofis World, deren Ziel ist es, durch Ausbildung und Finanzierungshilfen den Menschen in Kenia zu einem eigenverantwortlichen Leben zu verhelfen.

Theresienwiese, 18.20 Uhr, Eintritt frei.