"Modern Family"-Star Ariel Winter ist jetzt "eine Erdbeere"

"Modern Family"-Star Ariel Winter hat einen neuen Look. Vom dunklen Haarton ist sie zu einem auffallenden "Erdbeer"-Rot zurückgekehrt.
von  (ili/spot)
Im Sommer 2017 setzte Ariel Winter auch schon auf einen Rotton
Im Sommer 2017 setzte Ariel Winter auch schon auf einen Rotton © Kathy Hutchins/Shutterstock

US-Schauspielerin und Sängerin Ariel Winter (22) hat mal wieder ihren Typ verändert. Von der fast schon schwarzen Haarfarbe ist sie zu einem Rotton gewechselt. Auf Instagram zeigt sie ein Foto und einen Clip davon - und es scheint ihr zu gefallen. Ihr Kommentar dazu: "Ich bin eine Erdbeere und ein Shortcake (ugs. für kleine Frau) - sooooo neuer Spitzname?", fordert sie ihre Follower heraus.

"Modern Family" können Sie hier ansehen

Die Farbe ist bei ihr nicht neu, mit roten Haaren war sie immer mal wieder auf Events zu sehen, so zuletzt auch im Mai 2019 oder im Juni 2017. Anfang Februar hatte sie den neuerlichen Look-Wechsel bereits angekündigt: "Ich kann es kaum erwarten, wieder zu dieser Haarfarbe zurückzukehren", schrieb sie zu einem älteren Foto auf Instagram.

Anzeige für den Anbieter Instagram über den Consent-Anbieter verweigert

Bekannt wurde Ariel Winter durch ihre Hauptrolle als Alex Dunphy in der ABC-Serie "Modern Family" (seit 2009).